Loading... Loading...

OPP-SENS

Sensorikprogramm für die Gebäudetechnik

Das für Oppermann Regelgeräte entwickelte Sensorgehäuse OPP-SENS verbindet Montagefreundlichkeit mit Variabilität. Der Aufbau der Abdeckkappe aus Deckel und Verschlussring erlaubt bei unterschiedlichen Montagesituationen die freie Ausrichtung des Deckels in acht Positionen.

Die universelle Gehäuseauslegung bietet verschiedene Sensorausführungen und Anbindungsmöglichkeiten bei Einhaltung der Schutzklasse IP65. Das Menü der Produkt-Ausführung mit Display wird über kapazitive Tastfelder bedient.

Für Oppermann Regelgeräte haben wir mit dem Sensorgehäuse OPP-SENS die Oppermann-Gehäusefamilie sensibel weiterentwickelt. Reduktion und Standardisierung waren die Leitgedanken dieser Entwicklung.

Projekt

Sensorikprogramm OPP-SENS

Kunde

Oppermann Regelgeräte